1-1 – Unentschieden im Testspiel gegen den FC Thun

Die Mannschaft von Trainer Urs Meier zeigte sich in einer animierten Testpartie gegen den Super Ligisten FC Thun sehr spielfreudig und holte dabei im eigenen Grünfeld Stadion ein verdientes Unentschieden. Manuel Kubli für den FCRJ (40.) sowie Tosetti (56.) für den FC Thun waren die Torschützen in einer unterhaltsamen Partie. Rappi 1 Thun 1. Test bestanden!

Für beide Teams geht es am nächsten Wochenende bereits im Cup weiter. Dabei zieht es beide Mannschaften in die Westschweiz. Während der FCRJ bereits am Freitag gegen den FC Bavois antreten muss, bekommt es der FC Thun am Sonntag mit dem FC Moutier zu tun.