Zweiter Platz in der U21 Trophy

Die U21 Trophy des SFV prämiert die Promotion League Vereine, welche die meisten Junioren unter 21 Jahren in der 1. Mannschaft einsetzen – natürlich ohne die offiziellen U21-Teams. Der FCRJ nimmt mit 80 Einsätzen in der letzten Saison den zweiten Platz ein. 

FCRJ-Sportchef Stefan Flühmann: «Wir freuen uns sehr über diese Nominierung. Wir wollen weiterhin den jungen Talenten eine Plattform geben, um sich für höhere Aufgaben zu empfehlen – dafür bieten wir mit unserem Staff um Trainer Brunello Iacopetta die nötigen Bedingungen. Trotz den sehr ambitiösen Zielen unseres Vereins, nehmen wir die grosse Herausforderung an, junge Spieler zu fördern und weiterzuentwickeln. Wir sind stolz über die Anerkennung und fühlen uns  im Bestreben, als Ausbildungsverein für Spitzenfussball zu fungieren, bestätigt.“